Emotionen pur in Miltenberg

Unsere Mitsängerin Christiane hat es nach diesem wunderbaren Konzert ganz treffend formuliert: "Es war ein Feuerwerk der Gefühle! Da sind all die an Silvester gezündeten Raketen ein Klacks dagegen."

Ja, liebe Miltenberger Konzertbesucher - wir haben es so richtig genossen, mit Euch zusammen zu singen und Euch zu begeistern. Und wir haben es genau gespürt: "Der Funke ist übergesprungen!" Das war einfach großartig.

 

 

Ein ganz herzlicher Dank geht an unseren Chorleiter Rico, der als "Pyrotechniker" dieses grandiose Feuerwerk gezündet hat. Lieber Rico, wir sind sowas von überglücklich, dass wir Dich haben!

Und natürlich sind da auch noch unser Pianist Rainer, der das Ganze mit tollen Klängen untermalt hat und unsere Jungs von der Technik, die in Miltenberg vor einer richtig großen akustischen Herausforderung standen und unsere wunderbare Christiane, die uns mit Kaffee und Selbstgebackenem versorgt hat und alle anderen Plenties, die mitgeholfen haben - wir haben das alles in echter Teamarbeit hinbekommen.

Aber der allergröße Dank geht natürlich an unser tolles Publikum - es war einfach klasse mit Euch! Wer Lust hat, kann uns in diesem Jahr noch einmal in Seligenstadt beim Lichtergottesdienst hören und sehen ... ansonsten freuen wir uns schon jetzt auf unsere Konzerte und Auftritte im nächsten Jahr 2018!

Alles Liebe,

Eure Plenties

Bericht des Main-Echos zum Konzert