Über den Chor

Chorfoto

Googelt man "Black Gospel Aschaffenburg", stößt man sehr schnell auf die Website von PlentyGoodRoom. Das kommt nicht von ungefähr. 1997 wurde der Chor gegründet. Inspiriert durch verschiedene Krefelder Gospel Musik Festivals und Workshops der dortigen Gospelakademie umfasst das heutige Repertoire fast ausschließlich die moderne, zeitgenössische Black-Gospel-Musik.

Mit dieser Musik hat sich der Chor inzwischen viele Freunde erworben und einen Namen gemacht, der über die Region des bayerischen Untermains hinausragt. Tauchen sie mit ein in die Musik und den Spirit, wie man sie aus den amerikanischen Gemeinden kennt.

Das ist die Gospelfamily PlentyGoodRoom aus Aschaffenburg unter der Leitung von Rico Musold.